thumbnail of toutes boites FairTrade

 

Dieses Jahr feiert die NGO „Fairtrade-Lëtzebuerg“ ihr 25-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass haben BTS-Klassen des Lycée Diekirch eine Ausstellung zusammengestellt. Die Ausstellung, können Interessierte vom 8. bis 15. September in der Schifflinger Gemeinde besuchen.

Schifflingen erhielt 2015 die Zertifizierung als „Fairtrade-Gemeng“, zudem hat sie ein Fairtrade-Team gegründet. Diese Arbeitsgruppe beschäftigt sich damit lokale Veranstaltungen zu organisieren, um die Bürger für das Thema fairen Handel zu sensibilisieren. Außerdem ist die Arbeitsgruppe darum bemüht den Gebrauch und Kauf von fairen Lebensmitteln innerhalb der Gemeinde voranzutreiben.

Die Ausstellung „25. Jahre Fairtrade-Lëtzebuerg“ unterstreicht das Engagement der einzelnen Partner, die sich seit Jahren in Luxemburg für einen fairen Handel einsetzen. Zudem belichtet sie welche Sicht lokale Konsumenten und Produzenten auf den fairen Handel haben. Ziel ist es, zu zeigen, wie wichtig es ist, dass Produzenten und Konsumenten Hand in Hand gehen, damit ein sozial, ökologisch und wirtschaftlich fairer Handel überhaupt bestehen kann.

Die Vernissage fand am 7. September im Eingangsbereich der Gemeinde statt. Besucher können die Ausstellung frei besuchen. Sie erstreckt sich über den Eingangsbereich bis zum ersten Stock des Gemeindegebäudes.

 

X